She.
68.6

Mon dieu.

Da existieren ab & zu diese Ziffern auf der Waage, die unüberwindbar scheinen. Gleichgültig auf welche Erfolgsmethoden, Ideen, Notfallpläne oder drastische Maßnahmen man zurück greift, man erreicht sein Ziel nicht.

Das war bei mir einmal die 70, jetzt ist es die 67. Ob ich nun den ganzen Tag hungere, einen Schokoladentag mache, die Milchdiät, einen Obsttag, viel Sport, wenig Sport, Entwässerungstabletten nehme oder nicht, versuche mit Red Bull Sugarfree meinen Stoffwechsel anzukurbeln oder es konsequent von meinem Plan streiche, den ganzen Tag friere oder mit Heizung rumsitze. Ich könnte mir ein Bein amputieren lassen, & die Waage würde stagnieren. Es ist wie verhext.

Trotzdem ein Küsschen für euch.

18.8.08 10:55
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


roseanna / Website (19.8.08 00:19)
Hey süsse, bin einfach nur super Depri und es hört einfach nicht auf.. hab gebloggt übel.. würde mich am liebsten verstecken und niewieder rauskommen...

wünsch dir eine gute Nacht


anqel / Website (6.9.08 20:46)
Hey (: .

Vielen Dank! Klar können wir uns verlinken

lg <3

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Drama.
Applaus.
Darsteller.
Leichtsinn.
Souffleuse.
Proben.
Hauptrolle.
Theaterplakat.
Theaterbühnen.
Warum bloß dieses Theaterstück?
Gratis bloggen bei
myblog.de